Menü

Schließen

SUCHEN

HOTELS IN DER UMGEBUNG

Mein Kundenkonto

Schließen

Alle Ausstattungen

Ausstattung Zimmer

  • High-speed Internet in your room
  • Klimaanlage
  • Klimaanlage im Hotel
  • Manuelle Temperaturkontrolle
  • Schreibtisch in allen Zimmern
  • Sweet Bed
  • WIFI im Zimmer

Ausstattung Bad

  • Duschkabine
  • Toiletten

Sicherheit

  • Hörbarer Rauchmelder
  • Keycard-Zutrittskontrolle
  • Notfallinformationen im Zimmer
  • Rauchmelder im Zimmer
  • Sicherheitsriegel

Schließen

Hotels in der Naehe

GESCHAEFTSREISE

  • Veranstaltungszentrum

    LANXESS ARENA&npsb;1,7 km / 1,06 mi

PARKS UND FREIZEIT

  • Touristenattraktion

    KOELN DOM&npsb;3 km / 1,86 mi

Schließen

Alle Hotel-Services

KOSTENLOSE SERVICES
KOSTENPFLICHTIGE SERVICES
Kostenlos
Kostenpflichtig

Zugänglichkeit

  • Barrierearme Ausstattung
  • Zugang für Rollstuhlfahrer
  • Zugang über Rampe

Business Services

  • High-Speed-Internet
  • Internetanbindung
  • WIFI im Hotel
  • WIFI im Zimmer
  • WIFI in gemeinsam genutzten Bereichen des Hotels verfügbar

PARKEN

  • Privater Außenparkplatz

Schließen

KUNDENBEWERTUNGEN

Partnerschaft mit

154ronnya

1

Hallo wir waren für eine Nacht in Ibis in Köln an der Messe das Zimmer war total unsauber und der Flur auch es hat im Gesamten Flur und Zimmer unangenehm gerochen und der Bodenbelag war total Fleckig die Dusche war direkt neben den Bett dadurch war das Zimmer vor der Dusche immer Nass für den Hohen Preis war noch nicht Mal das Parken Gratis der Preis war meines Erachtens sehr Hoch berrechnet alles im allen nicht zu Empfehlen

simongV2808XD

2

Ich war zur Messe Anuga im Ibis Budget Köln. Der Preis für ein Zimmer für eine Nacht, war zwar deutlich niedriger als in den meisten anderen Hotels, allerdings sollte man sich für 200 Euro pro Nacht doch etwas mehr Komfort und vor allem Sauberkeit erwarten dürfen.

benjaminba2017

3

Die Raumgestaltung in den Zimmern wäre zu überdenken. Es wurde durchaus versucht ein modernes Raumkonzept auf die Beine zu stellen. Jedoch war die Integration des offenen Bad nicht ganz durchdacht. Zu wenig Ablageflächen. Wenn man zu zweit auf dem Zimmer ist und jemand früher raus muss, ist zwangsweise das ganze Zimmer hell erleuchtet. Sauberkeit war gegeben, jedoch wurde im WC geraucht, was einen eher unangenehmen Geruch zur Folge hat. Die Wahl fiel auf das Hotel, weil für den geplanten Aufenthalt in diesem Zeitraum kein Hotel in der näheren Umgebung mehr zur Verfügung stand. Am Anreisetag verspäteten wir uns nach einem Termin der länger dauerte und es kam noch ein Stau hinzu. Wir riefen bei dem Hotel an um mitzuteilen, dass wir uns etwas verspäten würden. Der gute Mann von der Rezeption war sehr unfreundlich am Telefon und nur widerwillig entgegenkommend im Bezug darauf die Reservierung aufrecht zu erhalten. Da unsere Anreise später erfolgte, wir wegen dem ganzen Stress nicht zum Essen kamen, machten wir uns später gegen 22:00Uhr auf die Suche zumindest nach einem Snack. Es gibt dort eine Auslage mit eingeschweißter Fertigpizza ect. Wir fragten dann natürlich ganz frech nach, ob man uns diese warm machen würde. Antwort Zitat: " Können wir machen, aber das machen wir nur in der Mikrowelle und das schmeckt nicht, besser gehen Sie nebenan ins Ibis und fragen dort nach" Naja dort gabs zumindest noch was(warme Sandwiches als Snack). Ok, es ist ein Ibis Budget Hotel, aber das nächste mal fahre ich lieber etwas weiter und gebe auch gerne ein paar Taler mehr aus wenn der Service stimmt... Nachtrag: Wir hatten zuerst die falsche Nummer als wir unsere Verspätung ankündigen wollten und haben nebenan im Ibis Hotel angerufen (dort wo es den Snack gab) hier war man super freundlich am Telefon! Das nur am Rande. Nehmt lieber die paar Euro mehr in die Hand, und wenn es Ibis ist, dann nicht die Budget Variante. Das ist war mein Erlebnis und meine hieraus resultierende Meinung, die keinesfalls einen Anspruch auf Allgemeingültigkeit erhebt:-) Vielleicht war dies ja nur ein Einzelschicksal, ich hoffe es zumindest.

saskia864

2

Ich bin froh, dass ich nur eine Nacht bleiben musste. Zunächst klebten "Spritzer" von braunen sachen in der Toilette, auf der es roch, wie in einer Zugtoilette. Blonde haare auf den handtüchern und staub soweit das Auge reicht. Ich war ziemlich enttäuscht dafür 69 Euro bezahlen zu müssen.

irinabZ2604EA

1

Obwohl über Geschäftsportal gebucht, trotz mehrere E-mails für die Reservierungsänderungen und Bitten über eine Pro-Forma Rechnung im Vorfeld, wurden unsere Monteuere bei der Anreise in den Zimmern nicht reingelassen. Äußertst unfreundliches Gespräch mit Frau Sina [--] am Telefon mit einem Ton, der nicht zu akzeptieren ist. Wir wurden auf eine schreckliche Art und Weise aufgefordert ein Formular auszufüllen mit den Kreditkartendaten für die Kostenübernahme, obwohl diese und noch weitere Informationen in unserem Geschäftsportal als Firma schon über ein Jahr liegen. Wir buchen immer für unsere Geschäftsreisen in Ibis, aber zum ersten Mal mussten wir so was mit der Rezeption erleben. Vielleicht sollten Sie in diesem Hotel andere Leute für den Kontakt mit den Kunden finden !

N5899XPmichaelk

5

Wir waren eine Nacht in einem Doppelzimmer ohne Frühstück, wg dem Metallica Konzert. Das Personal war freundlich und das Zimmer sehr sauber. Auch das Bett was sehr bequem und wir können das Hotel nur weiterempfehlen. Der Fußmarsch zur Lanxess Arena beträgt etwa 15 Minuten und in die Altstadt ca. 30 Minuten.

Jens S

1

Trotz Messezeit und Messepreisen haben wir uns für eine Übernachtung entschieden, um uns den Stress einer späten Heimreise zu ersparen. Das wir bei dem nassen und kalten Herbstwetter auf keine warme Dusche zurückgreifen konnten, ist kein Zustand. Reaktion der Rezeption war gleich null. Interesse war dort nicht vorhanden. Die Ignoranz an der Rezeption ist fast schlimmer als die nicht funktionierende Dusche.

freezy2017

2

Funktionales Bett und Einrichtung. Insgesamt wirkt alles aber schon ziemlich abgerockt und mitgenommen. Vor allem die Wände sehnen sich nach einen frischen Anstrich. 1 von 3 Handtüchern dreckig (braunen Flecken). Bett war okay.

isabellew672

4

Leider zu harte Bettmatratzen für mich und die damals im EGBereich vorhandene Heissgetränkeautomaten fehlten! Sonst war alles in Ordnung samt das Frühstück. Ich würde dieses Hotel auf jeden Fall weiterempfehlen.

Samira S

3

Das Zimmer hat genügend Platz geboten, allerdings sollte man darauf achten, dass die Dusche vom Zimmer aus eingesehen werden kann- gegen der Empfehlung also nichts für Kollegen! Die Ausstattung war sehr einfach, leider gab es keinen Föhn. Wirklich gestört hat mich, dass das Zimmer nicht sauber war: staubiger Boden und Haare auf der Bettdecke :(

alexandraw296

3

Es ist immer wieder schade, dass Bewertungen wegen mangelnder Sauberkeit entsprechend ausfallen. Die Mängel wurden schon der Rezeption mitgeteilt. Müll leeren, Spiegel putzen, Fußboden wischen und 1 Handtuch ersetzen war vom Reinigungspersonal zuviel verlangt. Die Rezeption ist auch überfordert mit nur einer Person, die von c/in und out, über Frühstücksgäste bis hin zu Pizza und Getränkeverkauf alles machen muss. Die Lage zur Messe ist gut. Ich war schon mal da, daher wußte ich, was mich erwartet. Mangels Schränken und Stauraum ist so ein kleines Zimmer schnell unordentlich und ungemütlich. Daher nur für Übernachtungen geeignet. Frühstück war ok. Insgesamt ist da ist noch Luft nach oben ... auch für ein "günstiges" Hotel.

vanessasN2079AP

3

Auf den Bildern, die man im Internet gezeigt bekommt, sieht alles sehr viel schöner aus, als es in Wirklichkeit ist. Das heißt nicht, dass es nicht gut ist. Man stellt sich nicht einfach auf mehr ein, als man bekommt.

evasL2050AY

3

Man kann keine Wunder Erwarten, Zweck - nicht zu teure Übernachtung in der Nähe der Kölner Messe - auf jeden Fall erfüllt. Beim Frühstücksangebot bei dem Preis muss ich allerdings eher mangelhaft erteilen.

vanessacJ1166YK

5

Ich war zur teuren Messezeit in Köln und war super froh, bei ibis budget ein bezahlbares Hotelzimmer zu finden. Die Dame an der Rezeption war super nett, hat mir mit meinem Wunsch essen zu bestellen geholfen, die Zinmer verfügen über eine Klimaanlage (bei 36 Grad draußen ein Segen), es gibt kostenloses W-LAN und ich war wirklich rundum zufrieden. Jeder Zeit wieder!

Karsten P

3

Im großen und ganzen freundlich und strukturiert. Ich hatte allerdings Pech mit einer vorwitzigen älteren Dame an der Rezeption. Sie hat uns mehr als den dreifachen Weg genannt um an den Zoo zu kommen mund hatte auf meinen Hinweis nur die Antwort: Das ist ja bescheuert, da geht ja keiner lang. Deswegen einen Stern Abzug.

D133NTandreaw

3

Wenn man sich in diesem Preissegment für ein Doppelzimmer entscheidet, erwartet man trotzdem nicht unbedingt eine Duschkabine mitten im Zimmer ohne blickdichte Abtrennung. Ebenso wäre ein kleines Regal zum Ablegen der nötigsten Dinge schön gewesen. Ansonsten ist das Zimmer für Kurztripps und hauptsächlich als Übernachtungsmöglichkeit genutzt vollkommen ausreichend. Das wichtigste: Es war blitzsauber und das Personal sehr freundlich.

christopherbU7808VH

4

Zimmer waren sauber, so wie das gesamte Hotel. Funktional und schlicht, aber aufgrund der speziellen Designelemente auch recht "cool". Das Bad im Schlafraum war eigentlich auch mal eine Abwechselung. Leider war die Dusche aus Milchglas - gerne hätte ich meiner Frau beim Einseifen zugeschaut! Vllt. gibt es ja bald Pärchenzimmer :-) Einzig die Abstell und Aufhängemöglichkeiten waren recht beschränkt. Einfache Hakenleisten hinter der Eingangstür hätten es auch schon getan. Auch unverständlich, dass die kleine abgetrennte Toilette keinen Abzug hatte - da kann man sie fast gleich auch so mit in den Gesamtraum stellen! Leider war das Zimmer nicht richtig abdunkelbar, so dass recht früh die Sonne den Raum erhellen konnte. Ein Rollo ist für Leute die es gewohnt sind mit Außenjalousie zu schlafen nicht genug Abdunkelung. Frühstück und andere Snackmöglichkeiten waren absolut zufriedenstellend, Auswahl und Qualität waren mehr als ordentlich. Für einen Preis von 67€ für 2 Personen inkl. Frühstück unschlagbar gutes Hotel.

stephaniedJ7100TW

1

Zunächst einmal fand ich beim ankommen die Dame(45-55Jahre) an der Rezeption sehr gleichgültig wirkend, nicht wirklich freundlich und gut gelaunt wie man es doch an einem Empfang sein sollte. Ich war mit meinem Sohn dort wir hatten ein Doppelbettzimmer mit einem Stockbett darüber. Als wir in unserem Zimmer ankamen, zog ich erstmal den Rollo hoch und sah gleich das das obere Bett überhaupt nicht überzogern war, der Überzug lag zwar da aber ich bin ja dafür nich zuständig! dann begutachtete ich das Doppelbett, ich fand auf der Decke kleine schwarze kringel haare, am Kissen auch, auf dem Leintuch auch. Das kann nicht sein, wenn man etwas überzieht hat man zu überprüfen ob auch ja nichts im Bett ist! Ich ging mit meinem Sohn runter, beschwerte mich, bekam ein neues Zimmer auf einem andren Stockwerk. Im neuen Zimmer gleich das Bett angeschaut und wieder Haare, ein langes vorm Kissen und wieder kleine. Dazu noch schlimmer, haber ich mal in den Überzug der Decke geschaut und das war echt ekelhaft, die Decke war voll braun gelber Flecken. So etwas kann einfach nicht sein für 97 Euro die Nacht! Ich Gepäck genommen, mit meinem Sohn runter und gesagt das wieder alles voll war und die Flecken erwähnt und das man sich da nich wohlfühlen kann und das ich gerne auschecken würde. Die gleiche Dame wie anfangs, KEINEN TON von sich gegeben, nur die Papiere zum auschecken hingelegt gesagt bitte ausfüllen. Keine Entschuldigung NICHTS. So etwas habe ich in München im IBIS Budget am Olympiapark nicht erlebt da waren alle super freundlich, die Betten waren so sauber da gabs keinen Fussel, NIRGENDS DRECK. Somit war ich gezwungen mit meinem Sohn das Gepäck im HBF in ein Schließfach zu bringen da wir abends zu Phil Collins aufs Konzert wollten. und ich war gezwungen mir eine Zugfahrkarte zu kaufen für die nächtliche Heimfahrt da ich kein Hotel gefunden hatte was billiger oder ähnlich war. Man kann dann auch nicht mit einem 11jährigen Kind durch ganz Köln rennen jedes Hotel abklappern. Es hat uns schon den Tag etwas versaut, zumal Zeit drauf ging um Köln anzuschauen und die Laune auch nicht mehr war wie zuvor. Das nächtliche Heimfahren hatte einen dann nach dem Konzert zusätzlich gewschlaucht. Ich werde dort nicht mehr hingehen war zu enttäuscht von KEINEM SERVICE und dem DRECK.

Stine68

3

Das Hotel hat absoluten Hostel-Charakter. Alles schlicht, einfach und ausreichend. Mehr aber auch nicht. Nur die Preise sind doppelt so hoch wie im Hostel. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis meines Erachtens nicht.

Mathias K

4

Zimmer einfach aber sauber, alles da, wass man braucht. Evtl. eine Kofferablage wäre nicht schlecht. Frühstück o.k., leider zu wenig Parkplätze, so dass man auf die teurere Tiefgarage nebenan ausweichen muss.

Schließen

Ibis Budget

ibis budget Koeln Messe

Schließen

Schließen

Bitte kippen Sie ihr Gerät für ein 360° - Erlebnis

Buchen